Novgorod Spaceship + Hotel Jugoslavija

ARCHITEKTUR UND FILM

NOVGOROD SPACESHIP

In Veliky Novgorod entstand in den 1980er Jahren das Dostoevsky Drama Theatre: Ein fast surrealistisch anmutender Monumentalbau, der an ein verlassenes Raumschiff erinnert. Regisseur Andrei Rozens Dokumentation The Novgorod Spaceship ist ein spannendes Portrait dieses Beispiels sozialistischer Moderne. Architekt Vladimir Somov aus dem Kreis des legendären russischen Avantgarde- Künstlers Ely Bielutin gelang es, seine Ideen eines Theaterbaus an staatlichen Vorschriften vorbei durchzusetzen. Nach dem Niedergang Novgorods als boomende Industriestadt droht das Gebäude heute zu verfallen, und in Interviews zeigen die Bewohner der Stadt ihre Abneigung gegen den Bau Somovs, der selbst zu Wort kommt.

HOTEL JUGOSLAVIJA

Im Anschluss läuft der Film Hotel Jugoslavija über den 1969 in Belgrad eröffneten sozialistischen Repräsentationsbau, der das internationale Renommee Jugoslawiens symbolisieren sollte. Über Jahre beobachtete Regisseur Nicolas Wagnières den Wandel des Hotels, interviewte Zeitzeugen und trug faszinierende Dokumente wie einen DDRWerbefilm fürs Hotel zusammen.

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 122 MINUTEN