Ran (1985)

Der einst gefürchtete und nun greise Fürst Hidetora verteilt seine Güter unter seinen drei Söhnen. Der Älteste soll sein direkter Nachfolger werden, doch er treibt ein hinterlistiges Spiel. Er bringt die Geschwister um ihr rechtmäßiges Erbe und beschwört einen erbarmungslosen Krieg herauf.

Akira Kurosawas epochales Alterswerk variiert Shakespeares Tragödie „König Lear“. Mit visionärer Bildkraft, imposanter Musik und virtuosem Schnitt erzählt der Film eine Parabel über den unbändigen und zerstörerischen Machtwillen einer ganzen Dynastie. Das Oscar®-prämierte Meisterwerk wird durch 222 Minuten Bonusmaterial inklusive fünf Dokumentationen, einer Fotogalerie und einem informativen 16-seitigen Booklet ergänzt.

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 160 MINUTEN