Erich Mendelsohn - Visionen für die Ewigkeit

Mittelpunkt des Films ist die Liebesgeschichte zwischen Erich und Luise Mendelsohn, die durch wiederentdeckte Briefe und Memoiren lebendig wird. Es wird deutlich, wie eng Mendelsohns Schaffensprozess mit seiner Liebesgeschichte verknüpft war.

Vorfilm: Ommaggio à Mendelsohn (I 1972), Regie: Manuel Pietrangeli, 5‘. Animationsfilm, der Mendelsohns Skizzen auf verblüffende Weise zum Leben erweckt.

IL/PL/USA/D 2011, 70‘, DF, dcp, Regie: Duki Dror

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 70 MINUTEN