Das Grüffelokind

ADVENTSKINO FÜR ANFÄNGER:INNEN

Mutter Eichhörnchen erzählt ihren Kindern die Geschichte vom Grüffelokind, das sich, nachdem es von seinem Vater, dem Grüffelo, vor der großen, bösen Maus gewarnt wurde, nachts heimlich auf die Suche nach der Maus macht. Dabei trifft es im Wald nacheinander auf die Schlange, die Eule und den Fuchs, wobei es jedes Mal enttäuscht feststellt, dass es sich nicht um die Maus handelt. Zuletzt findet das Grüffelokind die Maus, und da diese klein ist und nicht gefährlich scheint, will es die Maus verspeisen. Die Maus kann das Grüffelokind überlisten, indem sie im Mondlicht Schattenspiele vollführt und dadurch die Ankunft der großen, bösen Maus vorgaukelt. Daraufhin flieht das Grüffelokind.

Großbritannien 2011; Regie: Uwe Heidschötter, Johannes Weiland; mit den Stimmen von: Heiek Makatsch, Ben Hadad, Wolfgang Hess, Christian Ulmen, Frank-Otto Schenk, Udo Schenk u.a.

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 27 MINUTEN

Tickets

Sonntag
19. Dezember
Sonntag
02. Januar