All´Opera: DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL

Sonntag 2. Juli um 11.00 Uhr: all’opera: DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL

Mit „all’opera“ präsentieren wir Ihnen die größten Opern und Ballette – aus dem Mutterland der Oper. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre von Mailand, Rom, Turin und Florenz auf der großen Leinwand.

Teatro alla Scala, Mailand

Dirigent: Zubin Mehta

Inszenierung: Giorgio Strehler

Giorgio Strehlers unvergessliche Interpretation von Mozarts Singspielwurdefür die Salzburger Festspiele geschrieben, wo sie ab 1965 unter der Leitung von Zubin Mehta aufgeführt und ab 1972 regelmäßig an der Mailänder Scala neu aufgelegt wurde. Anlässlich des 20. Todestags Strehlers wird „Die Entführung aus dem Serail" erneut in der Scala aufgeführt.

Karten ab sofort an der Lichtwerkkasse. Eintritt auf allen Plätzen 20€ (incl. 1 Glas Sekt in der Pause). Reservierungen sind bei diesem besonderen Event nicht möglich.

 

Mehr anzeigen
AB 0 JAHREN / 180 MINUTEN