Besonderes
Reservieren

?!? SNEAK PREVIEW ?!?

Mittwoch, 18.01.2017 um 21.00

Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat zeigt das LICHTWERK um 21.00 Uhr einen neuen Film zum Sneak-Preis von 5,50 Euro.

Bei fremdsprachigen Produktionen werden wir uns immer bemühen, die Originalversion (mit deutschen Untertiteln) zur Aufführung zu bringen. Bei ?!?sneak preview?!? können Sie Filme noch vor dem offiziellen deutschen Bundesstart begutachten. Bis zum Öffnen des Vorhangs weiß der Besucher nicht, welchen Film er gleich zu sehen bekommt. Reservieren Sie jetzt!

Reservieren

All´Opera: MADAME BUTTERFLY

Sonntag 5. Februar um 11.00 Uhr: all’opera: MADAME BUTTERFLY

Mit „all’opera“ präsentieren wir Ihnen die größten Opern und Ballette – aus dem Mutterland der Oper. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre von Mailand, Rom, Turin und Florenz auf der großen Leinwand.

Teatro alla Scala, Mailand

Dirigent: Riccardo Chailly

Inszenierung: Alvis Hermanis

„Madame Butterfly" wurde im Februar 1906 an der Mailänder Scala uraufgeführt; eine Inszenierung, die damals nicht unumstritten war: Das Publikum war von der innovativ, ja nahezu vulgär inszenierten Oper schockiert. Doch bereits nach wenigen Monaten - und einigen Änderungen - wurde die Oper als Meisterwerk gefeiert.

Karten ab sofort an der Lichtwerkkasse. Eintritt auf allen Plätzen 20€ (incl. 1 Glas Sekt in der Pause). Reservierungen sind bei diesem besonderen Event nicht möglich.

Trailer Reservieren

Shorts Attack: POWERFRAUEN!

Am Mittwoch, 8. Februar zeigen wir um 21h das Kurzfilmprogramm POWERFRAUEN!

Frauen in Aktion: Frauen lieben edle Vasen (Ruth) und Körperpflege (Supervenus), Frauen tanzen gerne (Disco), sind internet- und karrierebegabt (The girl vo 672k), sie vermögen Gott zu verteidigen (Jesus Lady), helfen anderen Menschen im Supermarkt (Busker) und sind in jungen Jahren ganz irre abenteuerlustig (Mushkie). Manchmal meinen Frauen, den Herd nicht abgeschaltet zu haben (Panic Attack), Landfrauen stehen schon mal auf kecke Dorfpolizisten (Three Dalmatians) und auch Frauen bleiben im Aufzug stecken (Etage X).

Trailer Reservieren

Der Pate - L.T.N.S.

13. Februar um 20.30h

In Francis Ford Coppolas meisterhaftem Epos spielt Marlon Brando den Patriarch der Corleone-Familie -- und wurde dafür mit dem Oscar®* ausgezeichnet. Regisseur Coppola zeichnet ein abschreckendes Portrait über Aufstieg und Fall eines sizilianischen Clans in Amerika. Grandios balanciert die Handlung zwischen dem Familienleben der Corleones und den schmutzigen Mafia-Geschäften, in die sie verwickelt sind. Basierend auf Mario Puzos Bestseller und mit den herausragenden schauspielerischen Leistungen von Al Pacino, James Caan und Robert Duvall wurde dieser brillante Film für zehn Oscars® nominiert und mit dreien ausgezeichnet, einschließlich der Kategorie Bester Film (1972).

Reservieren

All´Opera: Romeo und Julia

Sonntag 5. März um 11.00 Uhr: all’opera: ROMEO UND JULIA

Mit „all’opera“ präsentieren wir Ihnen die größten Opern und Ballette – aus dem Mutterland der Oper. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre von Mailand, Rom, Turin und Florenz auf der großen Leinwand.

Teatro alla Scala, Mailand

Dirigent: Patrick Fournillier

Cheoreografie: Kenneth MacMillan

In Gedenken an Sergej Prokofjew startet die Mailänder Ballettsaison mit einem wahren Klassiker: „Romeo und Julia". Shakespeares Tragödie bietet unvergessliche und vor allem leidenschaftliche Darbietungen Weltklasse Balletttänzer: Die beiden Weltstars Roberto Bolle und Misty Copeland stehen für „Romeo und Julia" das erste Mal gemeinsam auf der Bühne.

Karten ab sofort an der Lichtwerkkasse. Eintritt auf allen Plätzen 20€ (incl. 1 Glas Sekt in der Pause). Reservierungen sind bei diesem besonderen Event nicht möglich.

Trailer Reservieren

Harold and Maude (OmU) - L.T.N.S.

13. März um 20.30h

A classic cult film that features one of the screen's most unlikely pairs. It will defy everything you've ever seen or known about screen lovers. Bud Cort is Harold, a young man bored with wealth but interested in death. And Ruth Gordon is Maude, a wonderful old rascal who can see nothing but good intentions in the world.

Reservieren

All´Opera: MANON LESCAUT

Sonntag 9. April um 11.00 Uhr: all’opera: MANON LESCAUT

Mit „all’opera“ präsentieren wir Ihnen die größten Opern und Ballette – aus dem Mutterland der Oper. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre von Mailand, Rom, Turin und Florenz auf der großen Leinwand.

Teatro Regio di Torino, Turin

Dirigent: Gianandrea Noseda

Inszenierung: Jean Reno

Mit „Manon Lescaut" feierte Puccini vor 126 Jahren auf exakt derselben Bühne des Teatro Regio di Torino seinen ersten großen Erfolg als Opernkomponist. In „Manon Lescaut" zeigt sich Puccini vom Schicksal einer Frau fasziniert, deren Sinnlichkeit und grenzenlose Energie er in der leidenschaftlichen Suche nach den Freuden des Lebens beschreibt.

Karten ab sofort an der Lichtwerkkasse. Eintritt auf allen Plätzen 20€ (incl. 1 Glas Sekt in der Pause). Reservierungen sind bei diesem besonderen Event nicht möglich.

Trailer Reservieren

Top Gun - L.T.N.S.

10. April um 20.30h

Miramar Air Base in Südkalifornien. Hier ist "Fightertown" USA, hier schult die US Navy ihre besten Marineflieger. "Top Gun" heißt das harte Ausbildungsprogramm. Wer hier herkommt und durchhält, zählt zur Elite.

Leutnant Pete "Maverick" Mitchell (Tom Cruise) und sein Freund, der Radaroffizier "Goose" (Anthony Edwards) wollen die Nr. 1 werden. Einer ihrer ernsthaften Rivalen ist "Iceman" Kazansky (Val Kilmer).

Privat sammelt "Maverick" erheblich Punkte bei der schönen Charlotte (Kelly Mc Gillis), seine Ausbilderin in Astrophysik. Aber nicht alle Zeichen stehen für "Maverick" auf Sieg. Bei einem waghalsigen Scheinluftkampf gerät die F14-Tomcat außer Kontrolle. Die Besatzung kann sich nur noch durch Schleudersitz retten, doch "Goose" wird dabei tödlich verletzt. Jetzt will "Maverick" aufgeben.

Charlotte und Commander Metcalf (Tom Skerritt) sind aber anderer Meinung und so bekommt er seinen große Chance ...

Reservieren

All´Opera: DIE DIEBISCHE ELSTER

Sonntag 7. Mail um 11.00 Uhr: all’opera: DIE DIEBISCHE ELSTER

Mit „all’opera“ präsentieren wir Ihnen die größten Opern und Ballette – aus dem Mutterland der Oper. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre von Mailand, Rom, Turin und Florenz auf der großen Leinwand.

Teatro alla Scala, Mailand

Dirigent: Riccardo Chailly

Inszenierung: Gabriele Salvatores

200 Jahre nach der Uraufführung 1817 an der Mailänder Scala bringt Riccardo Chailly, der Rossini-Experte schlechthin, die gefeierte Tragikomödie wiederauf eben diese Bühne. Zu diesem Anlass feiert Gabriele Salvatores sein Debüt in Mailand. Der Regisseur ist zugleich Mitgründer des Teatro dell'Elfo und Oscar® Gewinner des Jahres 1991 für Mediterraneo.

Karten ab sofort an der Lichtwerkkasse. Eintritt auf allen Plätzen 20€ (incl. 1 Glas Sekt in der Pause). Reservierungen sind bei diesem besonderen Event nicht möglich.

Trailer Reservieren

Ferris Macht Blau - L.T.N.S.

8. Mai um 20.30h

Ferris Bueller ist ein ungewöhnlicher Typ, gesegnet mit einer traumwandlerischen Gelassenheit. Er ist ein Vorbild für alle, die sich selbst zu ernst nehmen. Ein Typ, der einen freien Tag zu schätzen weiß. „Ferris macht blau“ zeichnet die Ereignisse eines Tages von einem recht erfindungsreichen jungen Mann nach: Ferris (Matthew Broderick). An einem Frühlingstag kurz vor seiner Abschlussprüfung gibt Ferris seinem riesigen Bedürfnis nach, die Schule zu schwänzen und mit seiner Freundin (Mia Sara) und seinem besten Freund (Alan Ruck) durch die Innenstadt von Chicago zu streifen, Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, einen Tag voller Freiheit zu genießen und zu zeigen, dass das Leben mit 17 mit ein wenig Einfallsreichtum, etwas Mut und mit einem roten Ferrari voller Spaß sein kann!

Reservieren

All´Opera: DON CARLO

Sonntag 28. Mail um 11.00 Uhr: all’opera: DON CARLO

Mit „all’opera“ präsentieren wir Ihnen die größten Opern und Ballette – aus dem Mutterland der Oper. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre von Mailand, Rom, Turin und Florenz auf der großen Leinwand.

Maggio Musicale Fiorentino, Florenz

Dirigent: Zubin Mehta

Inszenierung: Giancarlo Del Monaco

Die Handlung von „Don Carlo" basiert auf Friedrich Schillers Drama „Don Carlos, Infant von Spanien" und beschreibt das Leben des Carlos, Prinz von Asturien. Freuen Sie sich auf großartige Bühnenbilder und Kostüme und eine außergewöhnliche Inszenierung, dirigiert vom indischen Superstar Zubin Mehta.

Karten ab sofort an der Lichtwerkkasse. Eintritt auf allen Plätzen 20€ (incl. 1 Glas Sekt in der Pause). Reservierungen sind bei diesem besonderen Event nicht möglich.

Trailer Reservieren

Frühstück bei Tiffany - L.T.N.S.

12. Juni um 20.30h

Die Namen von Audrey Hepburn und Holly Golightly sind synonym, seit Truman Capotes erfolgreicher Roman zu dieser sprühenden, romantischen Komödie umgestaltet wurde. Holly ist ein zauberhaft-exzentrisches New Yorker Playgirl, das sich in den Kopf gesetzt hat, einen brasilianischen Millionär zu heiraten. George Peppard spielt ihren nächsten Nachbarn, einen Schriftsteller, der von der reichen Patricia Neal unterstützt, aber auch überanstrengt wird. Als sie ihre gegenseitigen Vorzüge und Fehler entdecken und sich über komische Verwicklungen näher kennen lernen, beginnt eine leidenschaftlich-heitere Romanze.

Reservieren

All´Opera: DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL

Sonntag 2. Juli um 11.00 Uhr: all’opera: DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL

Mit „all’opera“ präsentieren wir Ihnen die größten Opern und Ballette – aus dem Mutterland der Oper. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre von Mailand, Rom, Turin und Florenz auf der großen Leinwand.

Teatro alla Scala, Mailand

Dirigent: Zubin Mehta

Inszenierung: Giorgio Strehler

Giorgio Strehlers unvergessliche Interpretation von Mozarts Singspielwurdefür die Salzburger Festspiele geschrieben, wo sie ab 1965 unter der Leitung von Zubin Mehta aufgeführt und ab 1972 regelmäßig an der Mailänder Scala neu aufgelegt wurde. Anlässlich des 20. Todestags Strehlers wird „Die Entführung aus dem Serail" erneut in der Scala aufgeführt.

Karten ab sofort an der Lichtwerkkasse. Eintritt auf allen Plätzen 20€ (incl. 1 Glas Sekt in der Pause). Reservierungen sind bei diesem besonderen Event nicht möglich.

Nach Oben

Was läuft heute?

La La Land 15:00 Uhr
Paula 15:30 Uhr
La La Land 17:30 Uhr
Willkommen bei den Hartmanns 18:00 Uhr
Paula 18:45 Uhr
Love & Friendship 20:00 Uhr
?!? SNEAK PREVIEW ?!? 21:00 Uhr
Tschick 21:15 Uhr
Kinoprogramm

Kamera Filmkunsttheater

Hier geht's zur Website »

Anzeige

Sie können diese Anzeigenfläche auch mieten!

Facebook

Bookmarken